Willkommen auf der Website der Gemeinde Mümliswil-Ramiswil



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Adventskonzert der Musikschule

Weihnachtlicher Auftakt des Advents in der Kath. Kirche in Ramiswil mit einem Schülerkonzert

von Nadja Hackel

Mit Gritibänz, einem warmen Punsch sowie leckeren Guetzli, Lebkuchen und Magenbrot rundete man am 2. Dezember 2018 den musikerfüllten vorweihnachtlichen 1. Adventssonntag ab. Aber wie der Nachmittag begann, lesen sie jetzt hier.....

Zur Eröffnung vom Adventskonzert hörte man auf der Orgel "Theme from Superman" gespielt von Feline Nussbaumer.

Monika Probst, Musikkommissionspräsidentin begrüsste das Publikum sowie die neuen Lehrpersonen Fabio Arfinengo (Gitarre) und Edgar Kamber (Saxophon) und hiess alle herzlich willkommen. Rückblickend berichtete sie noch ein paar Worte zum Musikschulbetrieb, was so in den letzten paar Wochen oder Monaten gelaufen ist, aber auch zukünftig alles so laufen wird. Wie das Musical "dr Samichlaus und si Bueb", welches von der 4. Klasse unter der Leitung von Andreas Berger in der Mühle Ramiswil am 15. Dezember 2018 gespielt wird oder der Vortrag der Streicherklasse am 19. Dezember. Aber jetzt zurück zum Konzert!

Beinahe 50 MusikschülerInnen nahmen an diesem Konzert in Ensembles oder als Solisten teil. Simon (Orgel) & Sara Nussbaumer (Panflöte) verzauberten die Besucher mit "Take me Home". Weiter ging es mit den Panflöten Ensembles Jana Fluri, Lea Saner und Marion Tschan weiter. Sie spielten "An Angel von Kelly Family". Romy Freudiger begleitete ihre Schülerinnen beim 2. Vortrag "Perfect von Ed Sheeran". Fabio Arfinengo arr. "Fragmente" für seine SchülerInnen und bewies, dass auch eine E-Gitarre im Guldenthal mit Diego Bleuler frohlockend in die Kirche passte. Die anderen GitarrenschülerInnen erwiesen sich als zupfende Künstler mit Alina Bader, Lennard Bliedung, Gian Fink, Angelina Fluri, Mathia Fluri, Mia Meister, Fabian Minder und Joelle Suter. Mit "Maria durch ein Dornwald ging" stiegen die Querflötenfrauen ein. Alina Bader, Talitha Büttler, Salome Fluri, Feline Nussbaumer, Elise Schmid, Steletti Norina und am Glöggeli Amanda Probst beim "Kling Glöckchenklingelingeling". Ibrahim Denise begleitete sie. Die Blockflöten zeigten, dass auch die Jüngsten Laura Schaffner und Rebecca Roberts mit "Schneider Mock und Flöten Clown" brillierten. Am Keyboard begleitete sie Imamura Yoko. Mara Eggenschwiler trug "Walking the Dog" vor und zusammen mit Selina Balstisberger trugen sie glänzend "Jingle Bells & Guter, alter Nikolaus" vor, Letzteres sie noch singend einstimmten.

Ein weiterer Block mit Querflöten begeisterte das Publikum mit "Vois sur ton chemin" Alina Bader, Talitha Büttler und Feline Nussbaumer und "Caresse sur l'océan", wo Feline Nussbaumer als Solistin brillierte. Erika Burki begleitete sie an der Orgel. Mit dumpferen und schwereren Tönen, jedoch nicht weniger festlich, erfüllten Wolfgang Nussbaumer mit seinen Schülern die Kirche "I write the Song & Yesterday" Fabian Minder (Trompete) und Florian Büttler (Tuba). Unterstützt wurden sie mit Perkussionen Ben & Selina Baltisberger, Laura Schaffner, Gion Bader und Caroline Földes. Dina Jäggi und ihr Saxophon Lehrer begeisterten das Publikum mit" Kegelduett Nr. IV" von W.A. Mozart und Dina spielte rockig und flippig als Solistin "Jingle Bell Rock" vor. Weitere Orgelklänge unterstützt durch Fredy Schnyder kamen durch die Lüfte von Jeremias und Feline Nussbaumer mit "Parade" sowie "When the Saints Go Marching In" von Joel Rescalli und Jeremias Nussbaumer und mit mystischen Harry Potter Melodien verzauberte Anisha Torri das Publikum mit "Hedwig's Theme“. Violine Solistin, Fiona Büttler, spielte auswendig wunderbar "Concerto in h-Moll, 1. Satz" vor. Zum letzten Solisten Vortrag trug Michelle Probst lüpfig, spanisch"El baile de los panos" vor, welches sie in Laupersdorf am Wettbewerb im November hervorragend präsentiert hatte. "Macht hoch die Tür die Tor macht weit" spielte an diesem besinnlichen frühen Abend die ganze Musikschar und verabschiedete sich so vom Publikum.


Adventskonzert Musikschule
 

Datum der Neuigkeit 12. Dez. 2018
  • Gemeindeverwaltung
    Mümliswil-Ramiswil
  • Schmiedestrasse 11
    Postfach 9
    CH-4717 Mümliswil SO

    Telefon: +41 62 386 70 50
    Kontakt
  • Öffnungszeiten
  • Montag bis Freitag:
    10.00 - 12.00 Uhr
    13.30 - 17.00 Uhr